Aktuell

Saisonauftakt
8.12.2016
Loos gehts!Mehr Details
Rückenprobleme
Das Sprichwort "Ein schöner Rücken kann auch entzücken." bekommt in meinem Fall eine weitere Bedeutung.Mehr Details
Saisonhighlights
Alle Saisonhighlights zusammengefasstMehr Details
Saisonstart: Tenero und Sardinien
Sommerstart mit einem kleinen Rückschlag.Mehr Details
WM in Falun: geniale Erfahrung.
Ich durfte nach Falun mit einem super Erlebnis in der Tasche nach Hause reisen.Mehr Details
U23 WM in Almaty: guter Sprint, weniger gutes Distanz Rennen
Mit der 28. Prologzeit konnte ich mich in den Finalläufen bis auf den 8. Schlussrang vorkämpfen. Nicht so gut lief es im Distanz Rennen über 15km, wo ich sehr zu kämpfen hatte.Mehr Details
WC Otepää: knapp an meinem ersten Podest vorbei
Am Samstag lief ich nicht zufriedenstellend, was sich am Sonntag schnell änderte.Mehr Details
WC Davos: nach dem Glück kam das Pech
Zweites mal in Davos, nächster Weltcuppunkt.Mehr Details
WC Davos: erfreuliche Steigerung
Ich konnte mich um 60. Ränge steigern gegenüber dem WC Sprint in Lillehammer. Auch meine ersten WC Punkte dieser Saison habe ich mir gesichert. Mehr Details
WC Lillehammer: misslungener Saisonstart
Die Vorfreude auf das erste WC Rennen war gross, vielleicht ein bisschen zu gross. Ich konnte die Saison nicht gleich starten wie letztes Jahr. Trotzdem konnte ich mit gutem Gewissen nach Hause reisen.Mehr Details
Schnalstal: beste Verhältnisse
Das einzige, was wir am Himmel sahen, war die Sonne. Zudem perfekte Loipen und geniale Trainings.Mehr Details
Leistungstest: gleiche Werte wie vor 2 Jahren
Aufbau des Formstands, Swissski-Info zur WM in Falun und "vorgezogene Weihnachten"Mehr Details
Impressum