Schnalstal: beste Verhältnisse

1
Vom 26. bis am 31. Oktober drehte ich Runde um Runde auf dem Gletscher im Schnalstal. Unser Trainer hat perfekte Verhältnisse bestellt und wir konnten auf Traumhaften Loipen trainieren :). Auch das auftanken in der Sonne hat mir sehr gut getan.
Techniktraining und ein gutes Skigefühl stand im Vordergrund. Ich konnte mich im Klassischen Bereich sehr verbessern. Fast jeden Tag wurden wir gefilmt und am Abend analysiert, was am nächsten Tag zu verbessern war.
Leider habe ich eine Sehne am Fussgelenk, die ein bisschen entzündet ist, das hat mir auf den Skating Skis Schmerzen bereitet. Deshalb war ich nach dem Training viel in der Massage. Heute merke ich die Sehne schon deutlich weniger und hoffe, dass ich bald nichts mehr spüren werde.
Auf der Heimreise gestern konnten wir kurz einen blick auf die Loipe im Flüela werfen. Der Schnee sieht gut aus. Morgen werde ich mein erstes Training auf der Runde machen.
zurück
Impressum